Felix
  GZSZ meets Hertha
 
GZSZ meets Hertha (Quelle Bilder und Text: gzsz.de):

Bevor das Spiel beginnt, haben die GZSZ-Stars noch etwas Zeit, um sich mit den Spielern zu treffen und ein wenig zu plaudern.
ein Bild
Maike beispielsweise lässt sich von einem der Kicker die Abseits-Regel erklären. Ganz schön kompliziert, aber jetzt beherrscht sie sie perfekt! Wie war das noch: wenn ein Spieler der gegnerischen Mannschaft... mmmh?
Die GZSZ-Darsteller und die Hertha BCS-Spieler sind nach dem Spiel noch in der VIP-Lounge verabredet - hoffentlich, um den Sieg zu feiern!
ein Bild
Fußballer Arne Friedrich und Felix von Jascheroff können prima fachsimpeln, denn Felix hat richtig Ahnung von Fußball. Er trainiert sogar die Fußballmannschaft seines Sohn.
Die beiden kommen vor lauter Fachsimpelei kaum zum Luftholen.
ein Bild
Während des Spiels ist Felix außer Rand und Band: Begeistert grölt und applaudiert er für seine Lieblingsmannschaft.
Felix bangt mit seinem Sohn zusammen um Hertha. Leider vergeblich, die gegnerische Mannschaft ist einfach besser.
ein Bild
Felix ist traurig über das Endergebnis, doch seine Kollegin Jasmin muntert ihn nach dem Spiel mit einer Umarmung schnell wieder auf. Und beim nächsten Mal klappt es bestimmt mit dem Gewinn, denn wie heißt es doch so schön im Fußballjargon: Nach dem Spiel ist vor dem Spiel.
ein Bild
 
  Diese Seite wurde heute von 4 Besucher (24 Hits) besucht  
 
=> Willst du auch eine kostenlose Homepage? Dann klicke hier! <=